Dada. Theatralischer Verfall.

Dada. Theatralischer Verfall.

Z: Zauberer
K: Krieger
D: Zwerg

======================================

Z: Wo waren wir stehengeblieben?

D: Beim …

K: Punkt 3.

D: Hey, du kannst mich doch nicht …

Z: Danke

K: Unterbrechen, nicht wahr?

D: Unterbrechen!

<Z lacht>

<K schlägt D auf den Kopf>

K: Musst wachsen, bis du bei den Erwachsenen mitspielen kannst.

D: Fick dich!

K: Du bist gerade in dieser Position. Danke für dein Entgegenkommen.

Z: Die Herren, bitte.

<Z seufzt, rückt sich den Hut zurecht>

Z: Wir sind also bei Punkt 3 stehengeblieben.

<D zeigt K den Mittelfinger. K packt diesen, verdreht ihn>

D: Hey, fick dich!

K: Nicht mit diesem Finger

Z: Leute. Bitte. Männer. Lasst uns mit Punkt 3 weitermachen, ja?

D: Der hat angefangen!

K: Natürlich. Immer der Mann in der silbernen Rüstung. Nicht wahr? Wie alt bist du? Deinem Bart nach bist du vielleicht sogar 5 Jahre alt.

D: Ich bin 92 Jahre alt.

K: Also 6 Jahre alt.

D: Ey. Sag doch was!

<D deutet auf Z>

<Z zuckt mit den Schultern>

Z: Du bist schon recht bartlos für dein Alter. Selbst ich mit meinen 845 Jahren bin deutlich …

D: Maul. Du weißt gar nichts. Das ist eine genetische Mutation.

K: Du meinst, deine DNA ist dafür programmiert, brüllend in die Höhle eines Drachen zu rennen?

Z: Eines Drachen?

K: Eines echten Drachen. Wie war das noch? Der Drache lebte auf einer Insel, die normalerweise von Rumschmugglern genutzt worden war?

D: Ja, genau, hoooorch mal. Schreit da nicht irgendeine Prinzessin? Willst du nicht losrennen, sie zu retten?

K: Wo?

`

<K dreht sich im Kreis, reckt seinen Kopf aus seiner Rüstung>

Z: Lass dich nicht verarschen. Der hatte heute Hofnarr zum Frühstück.

<K stoppt. Seine Faust packt den Griff seines Schwerts>

K: Wichser!

D: Selber!

Z: Die Herren, bitte … also. Punkt …

K: Wer lässt sich also in einem halbvollen Fass voller hochprozentigen Rums schmuggeln? Nur ein kleiner Mann mit mehr Mut als Verstand. Oder sagen wir: stockbesoffen?

Z: Ach bitte, lassen Sie doch diesen …

K: Bartlosen, der blöd genug war, sich sein halbes Gesicht von einem Drachen wegbrennen zu lassen. Muss ziemlich nach Rumpunsch gerochen haben!

<D hämmert K seinen Kopf den Bauch. Es scheppert laut. Einige Zahnräder lösen sich, poltern zu Boden>

Z: Die Herren … bitte ….

K: Da siehst du mal wieder, was du angerichtet hast. Wer soll das denn reparieren?

D: Vielleicht der Herr Zauberer?

Z: Bitte … ich flehe Sie an …

K: Auf keinen Fall. Diese Kreatur weiß gar nichts von …

Z: Punkt 3! Punkt 3!

D: Toll. Jetzt ist er kaputt.

<K zerrt sein Schwert aus der Scheide und hämmert D den Griff auf den Kopf. D verliert seinen Unterkiefer. Eine Metallfeder springt summend ins Freie>

D: aaaohoohhrrrkkrrrr

K: Hahaha. Siehst du das, du Wicht?

<K lässt sein Schwert fallen. Sein Arm bleibt daran hängen. K hebt seinen Kopf, seine Augen blitzen rot auf>

Z: Punkt 3! Punkt 3!

K: Also, ich weiß jetzt nicht, was ….

<Der Kopf von K fällt herunter, trifft sein Schwert, rollt davon. K hebt seinen verbleibenden Arm>

D: hahahahahaaaaa

Z: Punkt 3! Punkt … 3! Punkt ….

<Aus dem Mund von Z schießt eine Stichflamme. Sie setzt seinen Bart in Brand.>

D: haaaaaaaaaaaaaaa

Z: tttttttttdrrrrrr

K: ……….

<Der Vorhang schließt sich. Ein Mann mit einem Feuerlöscher eilt heran, löscht die Feuer. Er tritt den Kopf des Kriegers. Dieser schießt unter dem Vorhang davon. Es knallt. Der Mann mit dem Feuerlöscher verneigt sich. Keiner klatscht.>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.